Der Autor

Ricardo, David

author dummy

Das Buch
Ricardo, David
ISBN 978-3-89879-141-0

Über die Grundsätze der politischen Ökonomie und der Besteuerung

Über die Grundsätze der politischen Ökonomie und der Besteuerung
» Zum Shop

Preis: 18,00 €

Über die Grundsätze der politischen Ökonomie und der Besteuerung Das Werk gehört zweifellos zu den »Klassikern« der Nationalökonomie. Im Gegensatz zu Adam Smith geht David Ricardo nicht mehr von unbegrenztem wirtschaftlichem Wachstum aus, sondern von wirtschaftlichem Stillstand. Seine Theorie: Weder Kapitalgeber noch Arbeiter profitieren am meisten von gesellschaftlichem Wohlstand – stattdessen können vor allem die Eigner von Grund die Renditen einstreichen. Ricardo setzte auf den Gebieten Geldtheorie, Steuerpolitik und Werttheorie für die Wirtschaftswissenschaft neue Maßstäbe. »Der Wert oder die Quantität einer Ware ist abhängig von der relativen Menge der aufgewandten Arbeit, die für die Produktion der Ware notwendig ist. Und nicht davon, ob ein größerer oder kleinerer Ausgleich für die Arbeit gezahlt wird.« David Ricardo (1772–1823) machte sich einen Namen als Nationalökonom durch die Veröffentlichung des Essays »Der Einfluss eines niedrigen Getreidepreises auf den Kapitalprofit« (1815) sowie seines hier vorliegenden Hauptwerks »Über die Grundsätze der Politischen Ökonomie und der Besteuerung« (1817). Er galt als radikaler Reformer im britischen Unterhaus.

pdf icon

Inhaltsverzeichnis

PDF-Datei
pdf icon

Leseprobe

PDF-Datei